zurück

BERÜHRUNG


Experimenteller Foto-Kurzfilm, 20 min., Regie: Ragda Alazizi, Arabisch



Eine junge Frau, eingesperrt in den düsteren Verliesen von Assads Saydnaia-Gefängnis in Syrien. Durch Haft und Folter sind ihre Wahrnehmung und die Erinnerungen an ihre Geliebte nur noch schemenhaft und verschwommen. Doch langsam formt sich ein Bild davon, was geschehen ist.
 
Der Film basiert auf einer wahren Geschichte.




Fertiggestellt, derzeit eingereicht bei Festivals.

Buch & Regie & Produktion: Ragda Alazizi
Kamera: Jan Philipp Ernsting

Für Regisseurin und Produzentin Ragda Alazizi habe ich die Postproduktion koordiniert und kümmere mich um die Auswertung.